Mai 152013
 

7D13IMG_2202

Nachtrag 18.5.: nein, das ist kein Maulwurf, sondern eine Spitzmaus (Soricidae), bzw. ein Spitzmausbaby. Die kleinen Samtpelze sind nicht verwandt mit den bekannten Mäusen. Es sind auch keine Nagetiere, sondern Fleischfresser. Sie verfügen über ein ausgesprochenes Carnivorengebiss und gelten als Nützlinge.

Diesen kleinen Quieker fanden wir in unserem Sicherungkasten, hinter der Schutzabdeckung! Um ihn ein vor der sicheren Verdurstung oder gar der Elektrokution zu bewahren, haben wir ihn im Garten ausgesetzt. Natürlich nicht, ohne vorher Bilder gemacht zu haben 😉