SENSATION neue Farbvariante bei Whippets gezüchtet

Das Ergebnis langjähriger Zuchtbemühungen konnte jetzt erfolgreich im Erbgut von Whippets etabliert werden.

Bei der Variante „brindle-snakeskin“ oder „gestromt mit Netzüberflug“ handelt es sich um einen  polygenen, rezessiven Erbgang, was die züchterische Ausprägung naturgemäß erheblich erschwerte.

Aus patentrechtlichen Gründen kann der Name des Züchters derzeit noch nicht genannt werden, wir werden dieses aber so bald wie möglich nachholen.

Treffen mit Jack

Paolas und Stefans kleiner Jack war der Meinung, er bräuche ein wenig mehr Hundekontakt. Da ließen sich unsere Jungs natürlich nicht zweimal Bitten.

Anfänglich war Klein-Jack dann aber von der wilden Meute doch ein wenig eingeschüchtert …

und suchte Deckung hinter den Grashalmen 🙂

Dann aber nahm er sich ein Herz und ließ die wilde Bande näher kommen, die sich plötzlich sehr vorsichtig und behutsam zeigte – selbst der wilde Timo. Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft? Ganz sicher!

Schlußendlich konnte Klein-Jack völlig unbeeindruckt ganz entspannt all das machen, was junge Whippets halt so machen,

… ein wenig buddeln …

… dabei einen Tannenzapfen erbeuten …

… diesen genüßlich kleinkauen …

… und niedlich dreinschauen 🙂